Zum Inhalt springen

Von SPÖ abgelehnt - Barrierefreiheit für unser Schloss

Anmerklung der VP Traismauer: Unser Antrag auf barrierefreien Zugang und Schaffung eines Liftes für das Schloss wurde bei der Gemeinderatssitzung am 27.04. per Umlaufbeschluss behandelt.
Wir haben dabei nicht auf den Standort des Liftes beharrt, der im Antrag erwähnte Innenhof ist logischerweise exemplarisch zu betrachten.
Selbstverständlich sollen und müssen alle Maßnahmen immer mit dem Bundesdenkmalamt abgestimmt werden.

 

Zurück